Titelgrafik - Aktuell

Veranstaltungsberichte

22.05.2009 - Eutin - zurück

Infostand zur Europawahl in Eutin mit der Abgeordneten und Kandidatin Ulrike Rodust

Die Europaabgeordnete Ulrike Rodust war mit ihrem „Roten Bus“ zu Besuch in Eutin und warb gemeinsam mit Regina Poersch und dem SPD-Ortsverein Eutin um Stimmen für die Europawahl am 7. Juni. Es ging darum, das Interesse für die Wahl zu wecken und auf die Bedeutung der Wahl aufmerksam zu machen.

60 Jahre Frieden in Europa (so lang wie noch nie!), soziale Standards europaweit (Stichwort: Mindestlohn!) und europaweiter Verbraucherschutz, der sich an den Menschen orientiert und nicht an den Wirtschaftslobbyisten - das waren hauptsächlich die Themen zu denen die Besucher des Eutiner Marktes mit der Kandidatin und den örtlichen Politikern diskutierten oder Fragen hatten.

© pet2008 | Letzte Änderung:

MdEP Ulrike Rodust mit MdL Regina Poersch und Mitgliedern des SPD-OV Eutin
MdEP Ulrike Rodust mit MdL Regina Poersch und Mitgliedern des SPD-OV Eurin