Titelgrafik - Aktuell

13. 01. 2005 - Pressemitteilung - zurück

SPD-Landesvorsitzender Claus Möller kommt nach Bosau

Die SPD-Landtagskandidatin Regina Poersch bekommt weitere prominente Unterstützung im Landtagswahlkampf:

Nach Heide Simonis wird der SPD-Landesvorsitzende Claus Möller die SPD-Kreisvorsitzende und Kandidatin im Wahlkreis Eutin-Nord unterstützen und am kommenden Montag, dem 17. Januar 2005 gemeinsam mit Regina Poersch in der Gemeinde Bosau Hausbesuche machen.

In den Orten Bosau, Hassendorf und Hutzfeld werden Claus Möller und Regina Poersch in der Zeit von 16.00-18.00 Uhr an die Türen klopfen und für die Ziele der SPD bei der Landtagswahl werben.

Claus Möller ist den Bosauern noch in bester Erinnerung:

Erst Ende November des vergangenen Jahres war Claus Möller auf Einladung der SPD in Bosau zu Gast, um gemeinsam den "roten Faden der sozialen Gerechtigkeit" weiterzustricken.

© pet2005 | Letzte Änderung:

Claus Moeller
Landesvorsitzender Claus Möller