Titelgrafik - Aktuell
Regina Poersch in der SPD

1985 Eintritt in die SPD

1993 wählbare Bürgerin im Umweltausschuss der Stadtvertretung Eutin

1994-2003 Stadtvertreterin in Eutin

stellv. Fraktionsvorsitzende,
Vorsitzende Rechnungsprüfungsausschuss,
Mitglied Hauptausschuss,
stellv. Bürgervorsteherin;
Schwerpunkt Stadtentwicklungsausschuss mit Bauleitplanung, Umwelt- und Naturschutz, Stadtentwicklung

1997-99 Mitglied im Kreisvorstand SPD-Kreisverband Ostholstein

2002 - 2009 Kreisvorsitzende SPD-Kreisverband Ostholstein

2003 - 2005 Mitglied im Kreistag Ostholstein

stellv. Fraktionsvorsitzende;
Arbeitsschwerpunkte Hauptausschuss, Finanzen, Zweckverband (Gas, Wasser, Wärme, Abfall, Abwasser), Jugendhilfe

2003 - 2009 Mitglied im Landesparteirat der SPD Schleswig-Holstein

Delegierte zu Landesparteitagen

Referentin in der Kommunalakademie
Bereich "Kommunale Planungen"

Seit 20.Februar 2005 Mitglied des 16., 17. und 18. Schleswig-Holsteinischen Landtags

Landtagsfunktionen

  • Mitglied des Europaausschusses
  • Stellvertretendes Mitglied Wirtschaftsausschuss

Aufgaben in der Landtagsfraktion

  • Tourismuspolitische Sprecherin
  • Europapolitische Sprecherin

In Brüssel seit 22 Januar 2013

Mitglied des Ausschusses der Regionen (AdR)
Versammlung der Regional- und Kommunalvertreter der EU

Fachkommission für Bildung, Jugend, Kultur und Forschung (EDUC)

Fachkommission für natürliche Ressourcen (NAT)

und Mitglied der

FRAKTION DER SOZIALDEMOKRATISCHEN PARTEI EUROPAS
European Socialists (PES Group) in the Committee of the Regions (CoR)

© pet2005-2009 | Letzte Änderung:

Ehrung für 25-jährige Mitgliedschaft in der SPD mit Kreisvorsitzendem Lars Winter und Vors. des OV Eutin Uwe Tewes Regina Poersch
MdL Regina Poersch