Titelgrafik - Aktuell
Reden und Referate

Im Landtag aktiv und zu zahlreichen Anlässen im Wahlkreis präsent. Einige Reden und Referate kann man hier nachlesen.

09.03.2016 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
41. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Gegen nationalistische Strömungen , für ein modernes Europa

TOP 42 , Schleswig - Holstein in Europa – Europabericht 2015 - 2016
 (Drucksache (Drs. 18/3911) pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

21.01.2016 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
39. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit hat viele Vorteile

TOP 13 : Umsetzung der 24. Ostseeparlamentarierkonferenz
 (Drucksache 18/3727 neu pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

21.12.2015 — Eutin, Bürgertreff der Stadt Eutin
Preisverleihung des Anny-Trapp-Preises 2015

Laudatio - Sonderpreis für die „Krummseer Kümmerer“

19.11.2015 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
37. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Gemeinsam eine innovative, zukunftsfähige Ostseeregion schaffen

TOP 30: Umsetzung der Resolution des 13. Parlamentsforums Südliche Ostsee in Hamburg
 (Drucksache 18/3535 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

20.03.2015 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
31. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Wissen, was kommt, ist für unsere politische Arbeit unerlässlich
(Rede zu Protokoll)

TOP 28 +38: Umsetzung des Arbeitsprogramms 2015 der Europäischen Kommission in Schleswig-Holstein / Bericht der Landesregierung: Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission 2015 
 (Drucksache 18/2812 und 18/2750 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

18.03.2015 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
31. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Ideen entwickeln und zugreifen!

TOP 24: Bericht zur Tourismusförderung

Antrag der Fraktionen der SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der Abgeordneten des SSW - (Drucksache 18/2808 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

07.02.2015 — Dersau
Grünkohlessens der SPD Dersau-Kalübbe-Nehmten

Grußwort

23.01.2015 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
29. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft

TOP 22: Europäisches Jahr der Entwicklung

22.01.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
29. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Kooperationen um Nord- und Ostsee: Über den Tag hinaus denken!

TOP 11 Entwicklung einer Strategie für den Nordseeraum und Umsetzung von Resolutionen von Ostseeforum- und Ostseeparlamentarierkonferenz
(Drs. 18/2496 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster , 18/2393neu pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster und 18/2606 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

18.01.2015 — Oering
Neujahrsempfang des SPD Kreisverbandes Segeberg

Grusswort

13.12.2014 — Eutin
Ordentliche Kreiskonferenz des AWO Kreisverbandes Plön

Laudatio anlässlich der Verleihung des Anny-Trapp-Preises 2014 an die Neustädter
Tafel

05.10.2014 — Krummbek
Ordentliche Kreiskonferenz des AWO Kreisverbandes Plön

Grußwort anlässlich der Ordentlichen Kreiskonferenz des AWO Kreisverbandes Plön

11.09.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
25. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 17
Berichtsantrag Strategiekonzept Verbraucherzentrale

((Drucksache 18/2204 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

Verbraucherschutz: So machen wir das!

11.07.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
23 Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 51
Ostseeaktivitäten der Landesregierung 2013/2014 (Ostseebericht 2014)

((Drucksache 18/2033 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

19.06.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
22. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 33
Transatlantisches Freihandelsabkommen CETA transparent machen und europäische Standards nicht absenken

(Drucksachen 18/1973 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster), und (Drucksache 18/2038) pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster),

19.06.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
22. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 3 + 12
Kommunalabgabengesetz (Tourismusabgabe) / Tourismusstrategie für Schleswig - Holstein: In zehn Jahren unter die TOP 3 in Deutschland

(Drucksache 18/1868 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster), (Drucksache 18/1136 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster), (Drucksache 18/1977 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

März/April 2014

„Europa, was habe ich davon?“
Rede im Europa-Wahlkampf

16.05.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
21 Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 23 + 55:
Das Europäische Parlament stärken ­ Chancen auf Mitbestimmung nutzen! / Europabericht: Europapolitische Schwerpunkte 2013 ­ 2014

((Drucksache 18/1841 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster), (Drucksache 18/1853 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

14.05.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
21. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 32 und 39
Den schleswig-holsteinischen Mittelstand fit machen für den europäischen und den weltweiten Wettbewerb / Europäische Initiative zum sozialen Unternehmertum in Schleswig-Holstein umsetzen

((Drucksache 18/1865 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster), (Drucksache 18/1872 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster)

20.02.2014 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
18. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 11 Zukunftsfähigkeit der Verbraucherzentrale sichern / Verbraucherschutz in Schleswig - Holstein gemeinsam mit der Verbraucherzentrale solide ausgestalten

Antrag der Fraktion der CDU - Drucksache 18/1528 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster
Änderungsantrag der Fraktion der PIRATEN - Drucksache 18/1608 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster
Änderungsantrag der Fraktionen von SPD, B90/Die Grünen und der Abgeordneten des SSW - Drucksache 18/1615 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

22.11.2013 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
15. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 56 Europa 2020 ist Schleswig-Holstein 2020!

EU-Strukturfonds (Drucksachen 18/1143, 18/1195 und 18/1217)

22.11.2013 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
15. Tagung (18. Wahlperiode) des Schleswig-Holsteinischen Landtages

TOP 47 - Transparenz ja, Bürokratie nein

Änderung der Lebensmittelkennzeichnungsverordnung – Endlich mehr Sicherheit für Verbraucher (Drucksache 18/807neu, 18/961 und18/1294)

31.10.2013 — Kiel,

europa-akzente - „Grenzen in Europa“
Rede zur Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung

29.05.2013 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
11. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 18. Wahlperiode

Top 34  - Regionale Kompetenz erhalten und nutzen!

(betr. EU-Fördermittel)
Antrag der Fraktion der CDU - (Drucksache 18/849) pdf-logo

23.03.2013 — Eutin, Brauhaus
Informationveranstaltung Ambulante Pflege

Beitrag auf dem „Pflegenachmittag“ der AsF Ostholstein
Ein Pflegestützpunkt für Ostholstein!

20.03.2013 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
9. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 18. Wahlperiode

TOP 31, Für einen starken und ausgewogenen EU-Haushalt

(Drucksache 18/623) externer Link, öffnet neues Fenster

Europa braucht Impulse für Wachstum und Beschäftigung

Die Bundeskanzlerin mag erleichtert gewesen sein am 8. Februar nach dem Abschluss des EU-Gipfels der Staats- und Regierungschefs. Mit dem gefundenen Kompromiss können die Staats- und Regierungschefs bestimmt leben. Aber kann auch Europa damit leben?

22.02.2013 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
8. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 18. Wahlperiode

TOP 41, Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission 2013

(Drucksache 18/478)externer Link, öffnet neues Fenster

EU muss die Regionen ehrlich und demokratisch beteiligen!

Herzlichen Dank für den Bericht, Frau Ministerin. Wir wollen das von jetzt an jedes Jahr so halten, uns zu Jahresbeginn ­ dazu zählt auch noch der Februar ­ mit den Vorhaben der EU zu befassen, die Auswirkungen auf unser Schleswig-Holstein haben. Dazu haben alle Ressorts einmal auf das Arbeitsprogramm der EU geschaut.

14.12.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
6. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 18. Wahlperiode

TOP 24, Europäisches Jahr für Bürgerinnen und Bürger 2013

(Drucksache 18/358(neu))) pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

Alle müssen mitbauen an der Zukunft Europas!

Es gibt etwas zu feiern. In Europa. Das allein ist in diesen Zeiten eigentlich schon eine sensationelle Meldung an sich. Es gibt etwas zu feiern, ein ganzes Jahr lang, vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2013. Das Europäische Jahr für Bürgerinnen und Bürger.

13.12.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
6. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 18. Wahlperiode

TOP 1a + 55, Regierungserklärung „Schleswig-Holstein in Europa“ / Europabericht der Landesregierung

(Drucksache 18/360)) pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

Es lohnt sich, die europäische Idee weiterzuentwickeln!

Mit Ihrer heutigen Regierungserklärung, sehr geehrte Frau Ministerin, markieren Sie einen neuen Aufbruch in der schleswig-holsteinischen Europapolitik. Eine Regierungserklärung zu Europa hat es – so lange ich dem Landtag angehöre, und das sind jetzt 7 ½ Jahre – nicht mehr gegeben.

13.12.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
6. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 18. Wahlperiode

TOP 12 und 13, Blaues Wachstum – marines und maritimes Wachstum / Umsetzung der Resolutionen der Ostseeparlamentarierkonferenz und des Parlamentsforums Südliche Ostsee

(Drucksachen 18/257 + 18/312)pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

Zukunft Meer

Als Ministerpräsidentin Simonis im Jahr 2003 das Projekt „Zukunft Meer“ ins Leben rief, trug sie der wachsenden Bedeutung der maritimen Wirtschaft für Schleswig-Holstein Rechnung.

12.12.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
6. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 18. Wahlperiode

TOP 22, Bericht über die Fortführung der touristischen Neuausrichtung in Schleswig-Holstein

(Drucksache 18/356)) pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

Das Bewährte fortsetzen, aber auch nachjustieren

Zunächst: Herzlichen Dank, Herr Minister, für Ihren Bericht. Es ist gut, in diesem Land wieder einen Wirtschafts- und Tourismusminister zu haben, der sich nicht nur für sein Aufgabengebiet und die daraus erwachsende Wertschöpfung für unser Land sowie die hier gebundenen Arbeitsplätze interessiert, sondern auch noch etwas vom Tourismus versteht.

25.04.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
27. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 17. Wahlperiode

Top 33 -Fehmarnbeltquerung auf den Prüfstand (

Drucksachen 17/2503, - 17/2519, - 17/2523 ) pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

Chancen der Fehmarnbelt-Querung herausarbeiten

Über die feste Fehmarnbelt-Querung kann der Landtag offenbar nicht oft genug sprechen. Nun hat die Fraktion Die LINKE in beachtlicher Fleißarbeit einige ihrer zahlreichen Kleinen Anfragen auf Bundesebene für uns zusammengefasst und entwickelt daraus einen Antragskatalog, der Brüsseler Bürokratinnen und Bürokraten vor Neid erblassen lassen müsste.

23.02.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
25. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 17. Wahlperiode

Top 46a -Dringlichkeitsantrag „Keine Verschiebung des Ausbaus der Oststrecke des Nord-Ostsee- Kanals“

(Drucksache 17/2302) pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

Wir brauchen die Schleuse UND den Kanal-Ausbau

Wie oft müssen wir hier eigentlich noch die elementare Bedeutung des Nord-Ostsee-Kanals für die weltweite, die europäische, die deutsche und die schleswig-holsteinische Wirtschaft betonen? Wie oft müssen wir hier noch erklären, dass nur ein verkehrstüchtig ausgebauter Nord- Ostsee-Kanal der deutschen Wirtschaft nützt? Dass nur auf einem verkehrstüchtig ausgebauten Nord-Ostsee-Kanal der Güterumschlag im Hafen Hamburg, in Brunsbüttel und in unseren weiteren Häfen erfolgen kann?

27.01.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
24. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 17. Wahlperiode

Top 13 -Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Gesetzes zur Förderung des Mittelstandes

Gesetzentwurf der Fraktionen von SSW und SPD -
Drs. 17/2183
pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

SPD und SSW unternehmen einen erneuten Versuch, die Tariftreue im schleswig-holsteinischen Mittelstandsförderungs-Gesetz strenger zu regeln. Öffentliche Aufträge in den Bereichen Bau und Personen-Nahverkehr sollen demnach nur an Unternehmen gehen, die ihren Mitarbeitern den ortsüblichen Tariflohn zahlen.
Quelle: plenum-online

26.01.2012 — Kiel, Landeshaus - Plenarsaal
24. Tagung des Schleswig-Holsteinischen Landtages in der 17. Wahlperiode

Top 23 - Norddeutsche Hafenkooperation entwickeln - Keine Zustimmung zur Elbvertiefung

Antrag der Fraktion B90/DIE GRÜNEN - Drucksache 17/2140 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster
Antrag der Fraktion der SPD - Drucksache 17/2205 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

  Aufruf gemeinsam mit

Top 33 - Elbvertiefung

Antrag der Fraktionen von CDU und FDP - Drucksache 17/2171 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster
Änderungsantrag der Fraktionen von CDU und FDP - Drs. 17/2215 pdf-logo externer Link, öffnet neues Fenster

Dem Hafen Hamburg nicht das Wasser abgraben

Wirtschaft, Politik, Umweltschützer und Anwohner streiten seit Jahren über Nutzen und Risiken der geplanten Elbvertiefung. Nach der generellen Zustimmung der EU-Kommission aus dem Dezember setzen die Befürworter nun auf einen raschen Baubeginn.
Damit auch Schiffen der neuen Container-Generation mit einem Tiefgang von 14,50 Metern den Hamburger Hafen erreichen können, soll der Fluss weiter vertieft werden. Kostenpunkt: rund 400 Millionen Euro. Nach dem Brüssel generell bereits grünes Licht für das Projekt gegeben hat, rechnet die Hamburger Wirtschaftsbehörde nun damit, dass die Nachbarländer Schleswig-Holstein und Niedersachsen die notwendigen Planfeststellungsbeschlüsse bis zum Frühjahr treffen, um dann mit den Bauarbeiten zu beginnen.
Quelle: Plenum-online

Reden 2011

Reden 2010

Reden 2009

Reden 2008

Reden 2004-2007

© pet2005-2012 | Letzte Änderung:

screenshot von parlatv.de Januar 2012
Screenshot von ParlaTV.de
Anny-Trapp-Preis 2015
Preisverleihung Anny-Trapp-Preis 2015

In der Bildmitte: Schleswig-Holsteins Sozialministerin Kristin Alheit
Foto: Thomas Gründemann

screenshot von parlatv.de Januar 2012
Screenshot von ParlaTV.de